Meine Leidenschaft: Kameradschaft, Fairness, Vergnügen, Kultur und Brauchtum

Frühzeitiges Saisonende

 

Leider muss ich Euch darüber informieren, dass für mich die Saison 2016 bereits zu Ende ist. Eine Teilnahme am ESAF wie auch mein letzter Bergkranz verpasste ich. 

 

Ich verletzte mich gestern am Schwägalpschwinget derart, dass eine Operation unumgänglich war. Nach dem Unfall wurde ich mit der Rega ins Kantonsspital Wolhusen geflogen, dort wurde ich am selben Tag noch operiert. 

 

Diagnose: Bruch am linken Wadenbeinknochen

                 Spreizung der beiden linken Unterschenkelknochen

                 Verletzung der Bänder am linken Fuss

 

Die Operation ist soweit gut verlaufen und ich bin auf dem Weg der Besserung. 

 

Ich bedanke mich bei Allen herzlich, die mich vor und während der Saison unterstützt haben. 

 

Allen Schwingern, besonders dem ISV-Team, wünsche ich am ESAF viel Erfolg. 

 

Mit "sportlichen" Grüssen Joel 

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum

Copyright by Joel Wicki, 2016