Meine Leidenschaft: Kameradschaft, Fairness, Vergnügen, Kultur und Brauchtum

65. Weissensteinschwinget 2016

 

Ein erlebnisreicher Tag geht für mich mit dem diesjährigen Weissensteinschwinget zu Ende. Ich konnte meine Bergkranzsammlung um einen Kranz mehr erweitern, was mich sehr freut.

 

Ich stieg mit dem Sieg gegen Christoph Bieri optimal in den Wettkampf ein. Im zweiten Gang wurde mir Stefan Burkhalter zugeteilt, den ich nach kurzer Gangdauer auf die gültige Seite drücken konnte. Der Sieg nach intensivem Kampf gegen Tobias Krähenbühl verhalf mir, dass ich nach drei Gängen an der Ranglistenspitze stand. 

Nach der Mittagspause begegnete ich dem starken Eidgenossen Daniel Bösch, beinahe am Sieg, fiel der Gang gestellt aus. Im fünften Gang konnte ich Roger Rychen bezwingen, dass mir den Einzug in den Schlussgang sicherte.

 

Mein Gegner im Schlussgang, Armon Orlik, war für mich keine einfache Aufgabe, jedoch stand ich positiv eingestellt im Sägemehlring. Armon konnte mich mit Kurz und Nachdrücken bezwingen, dafür gratuliere ich ihm recht herzlich. Meinem Verbandskollegen Andreas Ulrich gratuliere ich zu seiner sensationellen Leistung.

 

Dem lautstarken Publikum spreche ich ein grosses Dankeschön aus, dies freute mich sehr. Vielen Dank auch dem OK und allen Helfer für das super organisierte Bergfest. 

 

Mit sportlichen Grüssen

 

Joel

 

 

 

 

 

Impressum

Copyright by Joel Wicki, 2016